Bestellung Schließzylinder

 

Die Bestellung des Schließzylinders erfolgt beim Hersteller der Schließanlage. Nachdem wir Ihr Bestellformular erhalten haben, versenden wir die entsprechende vorausgefüllte Bestellung per Post an Sie bzw. Ihren Vermieter. Diese muss dann noch von Ihnen bzw. Ihrem Vermieter unterschrieben und direkt an den zuständigen Schlüsseldienst (ist auf der Bestellung angegeben) weitergeleitet werden. Die Lieferung des Schließzylinders kann je nach Hersteller bis zu 4 Wochen dauern.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellung eines Schließzylinders

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Erläuterung "zur auf dem Schließzylinder eingravierten Nr."

Zur Ermittlung der korrekten Schließnummer muss der Schließzylinder ausgebaut werden. Die Nummer ist normalerweise seitlich auf dem Schließzylinder eingraviert.

 

 

Erläuterung zur Angabe "Zylinderlänge"

Für die Bestellung eines Schließzylinders ist es notwendig die Zylinderlänge mitzuteilen. Hierzu muss der bestehende Zylinder ausgebaut werden und die Länge links und rechts von der Bohrung in Millimeter angegeben werden. Geben Sie die Länge also bspw. folgendermaßen an: 30mm/40mm. 

 

Erläuterung zur Angabe "Erweiterungszylinder bzw. Ersatzzylinder"

  • Ein Erweiterungszylinder wird bspw. bei Schlüsselverlust benötigt. Die "alten" Schlüssel sperren dann an dem neuen Zylinder nicht mehr. Bei einem Erweiterungszylinder werden 3 neue Schlüssel mit dem Zylinder geliefert. 
  • Ein Ersatzzylinder wird bspw. bei einem im Zylinder abgebrochenen Schlüssel benötigt. Die "alten" Schlüssel sperren dann auch an dem neuen Zylinder.